SterneköcheStart - Sterneköche

Henri Bach (* 24. Februar 1956 in Boppard) ist ein deutscher Koch. Er ging nach der Ausbildung 1976 zum Breidenbacher Hof in Düsseldorf und dann zum Restaurant San Francisco von Günter Scherrer im Hotel Hilton, ebenfalls Düsseldorf. Später folgten das Landhaus Scherrer in Hamburg und das Sheraton in Essen.

1983 wurde er gemeinsam mit Patron Berthold Bühler Küchenchef in der Résidence in Essen-Kettwig. 1984 wurde der erste Michelin-Stern verliehen, 1989 der zweite. Der Gault-Millau vergab 18 Punkte. Im Februar 2012 wechselte Henri Bach als Küchendirektor ins Hotel-Residence Klosterpforte nach Harsewinkel.

Im Dezember 2013 übernahm er die Aufgabe des gastronomischen Leiters für die Restaurants seines ehemaligen Schülers Nelson Müller.

Publikationen

Auszeichnungen