SterneköcheStart - Sterneköche

Gâteau au chocolat – Schokoladenkuchen

Ein Rezept für 4 Personen nach einer Idee von Michael von der Heide


250 g dunkle Schokolade
200 g Butter
200 g Kristallzucker
50 g Mehl
5 Stück Eiweiss
5 Stück Eigelb
2 El Grand Marnier
2 El Rum
1 Prise Salz
Puderzucker


Den Boden einer Springform mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und den Formrand mit Butter einfetten. In einem Topf Butter und Schokolade ständig rühren und bei kleiner Flamme schmelzen. Schlagen Sie den Zucker und das Eigelb zu einer hellen, schaumigen Masse. Rühren Sie nun die Schokoladen/Buttercrème zur Zucker-Eimasse und mischen auch den Rum und den Grand Marnier darunter. Mehl dazusieben. Schlagen Sie nun das Eiweiß und das Salz steif und ziehen Sie es sachte unter die Masse. Geben Sie den Teig in die Form und backen ihn in dem bei 160 Grad vorgeheizten Herd während ca. 55 Minuten in der unteren Hälfte des Ofens. Lassen sie den Gâteau au chocolat in der Form auskühlen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben. Bon appetit!

 

Anmerkung:
Keine