SterneköcheStart - Sterneköche

Chocolate Chip Cookies

Ein Rezept für 6 Personen nach einer Idee von Cythia Barcomi


350 g gesiebtes Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz
250 g weiche Butter
270 g brauner Zucker
1 Btl. Schwartau Vanille-Back (5 g)
2 Eier
außerdem für die eine Hälfte des Teiges:
1 Btl. Schwartau Kuvertüre-Fix Zartbitter (150 g)
1 Btl. Schwartau Haselnuss Krokant (100 g)
und für die andere Hälfte des Teiges:
1 Btl. Schwartau Kuvertüre-Fix Vollmilch (150 g)
1 Btl. Schwartau Haselnüsse gehackt (100 g)


Mehl, Natron und Salz abmessen und vermischen. Beiseite stellen. Butter und Zucker drei Minuten mit den Quirlen des Handrührgerätes cremig rühren. Vanille-Back und Eier zufügen und weitere drei Minuten verrühren. Die Mehlmischung mit einem Kochlöffel kurz unterrühren.

Den Teig halbieren. Bei einer Hälfte des Teiges Kuvertüre-Fix Zartbitter und Haselnuss-Krokant kurz unterheben, die andere Hälfte mit Kuvertüre-Fix Vollmilch und gehackten Haselnüssen vermengen. Teigmassen mit einem Esslöffel portionieren. Dabei jeweils einen gehäuften Esslöffel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit genügend Abstand geben (der Teig läuft auseinander). Teig etwas flach drücken.

Cookies auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens backen. E-Herd: 190 °C (Umluft: 170° C, Gas: Stufe 3) Backzeit: ca. 10-13 Minuten

 

Anmerkung:
Keine