SterneköcheStart - Sterneköche

Whiskey Sour ist ein Cocktail, der aus Whiskey (oft Bourbon), Zitronensaft, Zucker und optional einen Spritzer Eiweiß (Boston Sour) zubereitet wird.

Zutaten

5 cl Bourbon
3 cl Zitronensaft
1 BL Puderzucker

Zubereitung

Alle Zutaten im Shaker mit vielen Eiswürfeln schütteln und den Drink in ein Old-Fashioned-Glas abseihen. Die traditionelle Garnierung ist eine halbe Orangenscheibe und eine Maraschino-Kirsche. Die Originalversion wird mit Limón de Pica hergestellt.

Anmerkungen

Mit ein paar Barlöffeln Rotwein, der obenauf schwimmt (fachsprachlich „gefloatet“), wird er oft als New York Sour bezeichnet.